Gebäudeansicht HLSG

Hessisches Landessozialgericht Darmstadt

Kontakt

Hessisches Landessozialgericht Darmstadt

Fax

+49 611 32761 - 8512

Steubenplatz 14
64293 Darmstadt

DE-Mail: lsg-darmstadt@egvp.de-mail.de

Sprechzeiten: Montag bis Freitag 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Hinweise

Der Zutritt zum Gebäude des Hessischen Landessozialgericht kann für gehbehinderte Menschen sowohl durch den Haupteingang als auch durch den Nebeneingang, zu erreichen über den Parkplatz des Gerichtes (Zufahrt über die Mornewegstraße, siehe auch "Wegbeschreibung"), erfolgen.

Auf dem Parkplatz des Hessischen Landessozialgerichtes befinden sich Stellplätze für gehbehinderte Verfahrensbeteiligte.

Im Gebäude des Hessischen Landessozialgerichtes stehen zwei Aufzüge zur Verfügung, so dass die Rechtsantragsstellen und Sitzungssäle in den Obergeschossen für gehbehinderte Menschen erreichbar sind.

Eine behindertengerechte Toilette befindet sich im Erdgeschoss des Gebäudes vor den Sitzungssälen des Arbeitsgerichts.

Bestehen besondere Umstände, die darüber hinaus eine Hilfestellung durch Mitarbeiter des Hessischen Landessozialgerichtes erfordern, nehmen Sie bitte rechtzeitig vor dem Termin mit der Zentrale des Hessischen Landessozialgerichtes fernmündlich Kontakt auf:

Telefon: +49 6151 804 - 01

Zur Verhandlung mit gehörlosen oder stummen Verfahrensbeteiligten zieht das Gericht einen Gebärdendolmetscher bei.
Die Kosten des Dolmetschers übernimmt die Staatskasse.

Es ist nicht möglich, per E-Mail Rechtsmittel einzulegen, Anträge zu stellen oder in laufenden Verfahren Schriftsätze einzureichen.

Rechtsmittel, Anträge und Verfahrensschriftsätze, die per E-Mail bei dem Gericht eingehen, bleiben unbearbeitet. Sie werden weder zur Kenntnis genommen noch beantwortet.

Weitere Informationen

Informationen von dem und über das Hessische Landessozialgericht.

Besucher / Schulklassen:

Herr Krichbaum
Telefon: +49 6151 804 - 3260
E-Mail: sascha.krichbaum@lsg-darmstadt.justiz.hessen.de

Güterichter / Mediation:

Telefon: +49 6151 804 - 01 (Vermittlung)

Versand von Entscheidungen auf Anforderung:

Hessisches Landessozialgericht
- Dokumentationsstelle -
Steubenplatz 14
64293 Darmstadt
Telefon: +49 6151 804 - 4120 (Frau Lauterbach)
oder +49 6151 804-4090 (Frau Bruns)
Telefax: +49 611 32761 - 8512
E-Mail: dokumentation@lsg-darmstadt.justiz.hessen.de

Das hessische Landessozialgericht mit Sitz in Darmstadt bildet in enger Kooperation mit dem Amtsgericht Darmstadt in dem Ausbildungsberuf Justizfachangestellte(r) aus.

Weitere Auskünfte erteilt:

Frau Waßmus
Telefon: +49 6151 804 - 3420
E-Mail: ausbildung@lsg-darmstadt.justiz.hessen.de

Die Bibliothek des Hessischen Landessozialgerichts ist aufgrund der Corona-Pandemie bis auf weiteres für auswärtige Besucher nicht zugänglich.

Unterhaltsträger: Land Hessen
Funktion: Gerichtsbibliothek (Dienstbibliothek)
Sammelgebiet: Sozialrecht
Benutzungsmöglichkeiten: Präsenzbibliothek

Telefon: +49 6151 804 - 4110, +49 6151 804 - 4090

Durch Einwurf einer Postsendung in den gekennzeichneten Fristenbriefkasten kann auch außerhalb der Dienstzeiten der fristgerechte Zugang von Schriftstücken sichergestellt werden.

Der gemeinsame Fristenbriefkasten für das Hessische Landessozialgericht, das Sozialgericht Darmstadt und das Arbeitsgericht Darmstadt befindet sich rechts neben dem Haupteingang des Gerichtsgebäudes (Steubenplatz 14).

Das Hessische Landessozialgericht bietet die Möglichkeit, ein Schulpraktikum zu absolvieren. Weitere Auskünfte erteilt:

Frau Waßmus
Telefon: +49 6151 804 - 3420
E-Mail: ausbildung@lsg-darmstadt.justiz.hessen.de

Beschreibung

Anmeldung bitte bis 16.05.2022 an: karrieretag@hmdj.hessen.de - Datei ist nicht barrierefrei.

Das Hessische Landessozialgericht erreichen Sie

  • mit dem Auto:
    über die Autobahnen A 5 (Frankfurt/M. - Heidelberg/Basel) und A 67 (Köln/Wiesbaden - Mannheim). Benutzen Sie bitte die Abfahrt Darmstadt. Sie werden über die Rheinstraße in Richtung Zentrum geleitet und biegen bitte links ab in die Straße "Steubenplatz".
    Parkplätze finden Sie gegenüber dem Gerichtsgebäude auf dem - gebührenpflichtigen - Parkplatz. Schwerbehinderte Menschen können, wenn Sie einen Gerichtstermin haben, auf dem Parkplatz des Hessischen Landessozialgerichts parken.
  • mit der Deutschen Bahn:
    zum Darmstädter Hauptbahnhof über zahlreiche überregionale und regionale Verbindungen. Näheres erfahren Sie über die Auskunft der Deutschen Bahn AG.Vom Hauptbahnhof erreichen Sie das Gerichtsgebäude zu Fuß in etwa 10 Minuten über die Mornewegstraße oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln: mit der Straßenbahn Linie 1 oder den Buslinien D und F bis zur Haltestelle Rhein-/Neckarstraße.
    Über die Verkehrsverbindungen des öffentlichen Nahverkehrs informiert Sie der Rhein-Main Verkehrsverbund (RMV).
  • mit dem Flugzeug:
    über den Flughafen Rhein-Main. Dieser liegt ca. 25 km entfernt und ist in ca. 20 Autominuten über die Autobahn A 5 zu erreichen. Vom Flughafen besteht eine Linienbusverbindug (HEAG-Airliner) zum Zentrum Darmstadts.

Schlagworte zum Thema