Alle Pressemitteilungen im Überblick

Pressemeldung des Landessozialgerichts Darmstadt
13.11.2019LSG Darmstadt
Für die Höhe des Verletztengeldes ist das erzielte Arbeitsentgelt maßgeblich
Arbeitnehmer, die wegen eines Arbeitsunfalls arbeitsunfähig sind, erhalten Verletztengeld. Dessen Höhe richtet sich nach dem tatsächlich erzielten Arbeitsentgelt. Nicht nachgewiesene Einnahmen - wie z.B. aus Schwarzarbeit - sind bei der Berechnung hingegen nicht zu berücksichtigen.
17.10.2019SG Kassel
Tag der offenen Tür im Fachgerichtszentrum Kassel
Am 22. Oktober 2019 (Dienstag) findet in der Zeit von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr ein vom Hessischen Ministerium der Justiz veranstalteter Tag der offenen Tür im Fachgerichtszentrum, Goethestr. 41 – 43, 34119 Kassel, statt.
Pressemeldung des Landessozialgerichts Darmstadt
16.10.2019
Teilweise erwerbsgeminderter Arbeitnehmer erhält Vollzeitrente auch ohne Antrag auf Teilzeittätigkeit
Bei Verschlossenheit des Teilzeitarbeitsmarktes muss die Rentenversicherung eine Vollzeitrente gewähren.
Pressemeldung des Landessozialgerichts Darmstadt
10.10.2019LSG Darmstadt
Psychische Erkrankung eines Ersthelfers wird nicht entschädigt
Für die Anerkennung einer posttraumatischen Belastungsstörung als Wie-Berufskrankheit fehlt es an einem generellen Ursachenzusammenhang
23.09.2019SG Wiesbaden
„Glücksspieler“ muss Hartz IV Leistungen zurückzahlen
Das Sozialgericht Wiesbaden hat eine Klage gegen einen Bescheid des Jobcenters Limburg – Weilburg abgewiesen.

Seiten

Hessen-Suche

Filter